auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf LinkedIn teilen auf Pinterest teilen twittern
Werbehinweise
» Startseite » Blog » Nascar Racing 2 

Blog

August 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Dezember 2016 Juli 2016 Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 Juli 2015 Juni 2015 März 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 August 2013 Juli 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 Bissig am frühen Morgen On the road again Sony Minidisc MZ-R30 Guten Morgen – mal wieder woanders Außenansichten Spröde – oder auch: »Nach fest kommt ab!« Winterautosuche Kalt ist's geworden! Winterautosuche abgeschlossen, Audi A4 B5 1.6 gekauft Spätherbstliche Heimfahrt Musikkassetten – zweimal »k«, zweimal »s« und zweimal »t« Zungenakrobatik Nascar Racing 2 Warum ich keine Bahnfahrten mag Gyrotwister Zu spät aus dem Haus gekommen Ein paar spätherbstliche Impressionen Panoramaaufnahmen mit hugin unter Linux Es werde Licht! Neue Sohlen für altes Schuhwerk Jetzt ist es aber wirklich genug! Dropbox OEM? System Builder? Was bedeutet das eigentlich? Dropbox: Bestehenden Account auf anderem Rechner nutzen (Linux) Tätowiert und total entspannt Gigabyte H61M-S2V-B3, Scythe Ninja 3 und G.Skill Ripjaws? Ja, geht. 14 Jahre online Wirklich überraschend was so alles reinpasst Oldschool Car-Hifi Tastatur-Fellüberzug September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010 Februar 2010 Januar 2010 Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 Januar 2009 Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 März 2008 Februar 2008 Januar 2008 Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 Mai 2007 Februar 2007 Januar 2007 September 2006 August 2006 Juni 2006 Mai 2006 April 2006 März 2006 Februar 2006 November 2005 Oktober 2005 September 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 Mai 2004 Oktober 2003 September 2003 Juli 2003 Juni 2002 Mai 2002 März 2002 Februar 2002 Januar 2002 November 2001 Oktober 2001 Juli 2001 Juni 2001 Mai 2001 März 2001 Februar 2001 Januar 2001
get Opera
get Mozilla Firefox
get Konqueror
get Mozilla Thunderbird
get Ubuntu Linux

Anzeige
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

15.

Oktober

2011

Nascar Racing 2

Heute ein Klassiker und eben auch schon beinahe antik: Nascar Racing 2 für den PC. Das Spiel kam 1996 auf den Markt und ich habe es mir 1997 gekauft – wenn ich mich recht erinnere.

Nascar Racing 2

Zumindest wollte ich es damals 1997 auf einer LAN mit anderen zusammen spielen, was leider nicht geklappt hat. Per Modem wäre auch noch eine Möglichkeit gewesen. Aber hey, 1997 – da gab es noch keine »Festnetzflatrates«.

Nascar Racing 2: Lieferumfang

Der Lieferumfang war überschaubar: Eine deutschsprachige Anleitung für das ansonsten auf englisch gehaltene Spiel. Dazu natürlich noch die CD mit dem Spiel und obendrein die damals obligatorische Registrierungskarte. Von mir mal wieder nicht ausgefüllt und abgeschickt. Wozu auch?

Nascar Racing 2: Der Sierra-Werbekatalog

Sierra hat es sich weiterhin nicht nehmen lassen und auch noch einen Katalog ihrer damals aktuellen Spiele beigelegt. Wohlgemerkt: Wir schrieben das Jahr 1996 und daher waren auch eben die Spiele von 1996 und 1997 in diesem Katalog.

Nascar Racing 2: Der Sierra-Werbekatalog

Spiele wie »Leisure Suit Larry 7«, »Police Quest« oder »Red Baron II« kennen sicherlich nur noch jene Spieler, welche aktuell eventuell schon dem Nachwuchs beim Spielen an Konsolen und am PC zuschauen dürfen.

Nascar Racing 2: Der Sierra-Werbekatalog

»Nascar Racing 2« wurde auf einer CD-ROM ausgeliefert. Für die damalige Zeit ein recht wirksamer Kopierschutz, denn kaum jemand hatte einen eigenen Brenner und die Rohlinge kosteten beinahe so viel wie das Spiel in einer Sonderangebotsaktion auf einem Computerflohmarkt.

Nascar Racing 2: Die CD

Dementsprechend war auch der Datenträger auf dem Karton vermerkt:»MS-DOS CD«. Moment... MS-DOS CD? Wieso MS-DOS? Na, weil das Spiel ohne Windows ausgekommen ist. Es wurde einfach unter DOS gestartet und schon konnte man spielen. Sofern es die Hardware zuließ.

Nascar Racing 2: Der Vermerk »MS-DOS CD« auf der Verpackung

Damals ebenfalls nicht unüblich: Der Karton passte nicht so recht zum Inhalt und musste nachträglich angepasst werden. Daher prangt auch auf der Verpackung von meinem »Nascar Racing 2« der Korrekturaufkleber »Mit deutscher Anleitung«, welcher den eigentlichen Aufdruck »Komplett in deutsch« abdeckt.

Nascar Racing 2: »Mit deutscher Anleitung«

Die Systemvoraussetzungen für das Spiel sind aus heutiger Sicht lächerlich gering. Nur 16 MB RAM, ein 486er und eine Grafikkarte, welche sagenhafte 320x200 Pixel auf den Monitor zaubern kann. Keine Selbstverständlichkeit: Die Unterstützung von Lenkrädern und Maus. Damals spielten viele ihre Spiele noch ausschließlich mit der Tastatur. Auch ich.

Nascar Racing 2: Systemvoraussetzungen

An was ich mich bei »Nascar Racing 2« noch gut erinnern kann: Es war recht frustrierend. Wenn ich versucht habe es als realistischen Fahrsimulator zu nutzen, war ich schon nach wenigen Runden mit einem defekten Fahrzeug auf der Strecke liegen geblieben. Im abgeschwächteren Modus wurde es einem schnell langweilig – zumindest mir – und ich vertrieb mir die Zeit damit, eher ein Destruction Derby zu fahren.

Was kostete früher ein Prozessor?

Nur knapp zwei Jahre trennen meine damaligen Spielerfahrungen mit Nascar Racing 2 und die Ausgabe der PC Magazin DOS, aus welcher diesmal die damals aktuellen Hardwarepreise entnommen sind.

PC Magazin DOS 12/98

Natürlich wirken die Hardwareanforderungen auf dem Karton heute völlig antiquiert. Aber auch schon Ende 1998, also nur zwei Jahre nach meinem Kauf des Spiels hatte sich bei den Prozessoren und der üblicherweise in den Rechnern befindlichen Größe des Arbeitsspeichers einiges getan.

CPUs
RAM
AMD K6-2 3DNow 300 MHz 189,00 DM
SIMM 30-pin 4 MB 19,00 DM
AMD K6-2 3DNow 333 MHz 219,00 DM
DIMM 168-pin (PC-66) 32 MB 74,00 DM
AMD K6-2 3DNow 350 MHz 289,00 DM
DIMM 168-pin (PC-100) 32 MB 84,00 DM
IDT WinChip C6 180 Mhz 99,00 DM
DIMM 168-pin (PC-66) 64 MB 159,00 DM
IDT WinChip C6 200 MHz 119,00 DM
DIMM 168-pin (PC-100) 64 MB 159,00 DM
IDT WinChip C6 225 Mhz 129,00 DM
DIMM 168-pin (PC-66) 128 MB 319,00 DM
IDT WinChip 2 3D 240 Mhz 159,00 DM
DIMM 168-pin (PC-100) 128 MB 319,00 DM
IDT WinChip 2 3D 240 Mhz 179,00 DM
IBM/Cyrix M2 300+ 250 MHz 149,00 DM
Intel Celeron A 300 Mhz 289,00 DM
Intel Celeron 266 Mhz 189,00 DM
Intel Celeron 300 MHz 199,00 DM
Intel Celeron 333 MHz 299,00 DM
Intel Pentium II 333 MHz 419,00 DM
Intel Pentium II 350 MHz 469,00 DM
Intel Pentium II 400 MHz 779,00 DM
Quelle: Anzeige von ALTERNATE (Linden) in PC Magazin DOS 12/98
Intel Pentium II 450 MHz 1.149,00 DM

X_FISH


 
 
Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.06216 Sekunden.