auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf LinkedIn teilen auf Pinterest teilen twittern
Werbehinweise
» Startseite » Blog » GOTY bei Steam statt Retail Version 

Blog

August 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Dezember 2016 Juli 2016 Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 Juli 2015 Juni 2015 März 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 Productkey vergessen? Kein Problem! Xfire Client für Linux? Ja: Pidgin. USB Kabel günstig kaufen Ein »Hund« für den Laserdrucker: LACK und RILL Payday 2 GOTY bei Steam statt Retail Version November 2013 Oktober 2013 August 2013 Juli 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010 Februar 2010 Januar 2010 Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 Januar 2009 Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 März 2008 Februar 2008 Januar 2008 Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 Mai 2007 Februar 2007 Januar 2007 September 2006 August 2006 Juni 2006 Mai 2006 April 2006 März 2006 Februar 2006 November 2005 Oktober 2005 September 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 Mai 2004 Oktober 2003 September 2003 Juli 2003 Juni 2002 Mai 2002 März 2002 Februar 2002 Januar 2002 November 2001 Oktober 2001 Juli 2001 Juni 2001 Mai 2001 März 2001 Februar 2001 Januar 2001
get Opera
get Mozilla Firefox
get Konqueror
get Mozilla Thunderbird
get Ubuntu Linux

Anzeige
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

26.

Dezember

2013

GOTY bei Steam statt Retail Version

Da aktuell wieder im »Winter Sale« diverse Spiele bei Steam sehr günstig zu haben sind, stelle sich mir die folgende Frage: Was passiert, wenn man bei Steam eine GOTY (Game Of The Year) Version eines Spiels aktiviert und schon die »einfache« Version aktiviert hatte?

Mein blauäugige Hoffnung: Der alte Key wird automatisch freigegeben und kann dann in einem anderen Account genutzt werden. Tja. Schön wär's gewesen. Aber Steam tickt anders als ich denke beziehungsweise mir erhofft hatte.



Steam: Key bereits registriert (Borderlands 2 Retail)

Beim Versuch den Key vom Booklet meiner Borderlands 2 Version noch einmal in einem anderen Steam Account zu verwenden, erscheint nur diese Fehlermeldung. Jetzt habe ich zwei Borderlands 2 Keys, aber beide sind mit einem Steam Account verknüpft.

Also habe ich nun eben eine schöne, dekorative DVD-Hülle, welche ich in den Schrank stellen kann. Den Key zur GOTY-Version habe ich über getgamesgo.com[1] für 11,24 Euro gekauft. Hat problemlos funktioniert (Bezahlung via PayPal). Worüber ich mich allerdings jetzt noch ärgere: Ich habe zum Jahresanfang Borderlands 2 gekauft[2], weil ich es im Coop mit Freunden spielen wollte. Blöderweise haben meine Arbeitszeiten dann nicht zu den Spielgewohnheiten der anderen gepasst. Daher sitze ich nach wahnsinnigen drei Spielstunden noch immer mit einem Charakter auf Level 8 da.

Immerhin sind nach dem automatischen Download via Steam nun alle Erweiterungen installiert und freigeschaltet:

Borderlands 2: Sämtliche DLC dank GOTY

Wie eben schon erwähnt ist mein Charakter allerdings noch immer auf Level 8. Nächstes Jahr werde ich dann wohl erst einmal all meine gekauften, aber noch nicht wirklich lange gespielten Spiele ausgiebig spielen bevor ich mir etwas Neues anschaffe. Außer vielleicht dem Battlefield 4 Premiumzugang. Aber der muss dann ordentlich reduziert sein (unter 30 Euro, ansonsten kaufe ich nicht). Alleine die Borderlands 2 GOTY Version sollte jetzt ja etliche Stunden Spielspaß ermöglichen.

Der Charakter ist leider nur auf Level 8

Mit der GOTY-Version kamen nun auch noch vier »golden keys« für die besonderen Kisten. Sozusagen die Hüte für Borderlands 2... Anstatt sich Hüte (oder sonstwas) zu kaufen, kauft man sich eben die goldenen Schlüssel für die Kisten mit besonderem »Loot«. Oder man bekommt sie gratis wenn man ein wenig im Web herumsucht und dann die Schlüsselcodes im Spiel eingibt.

Borderlands 2: Golden Keys available

Eine Meldung nach der anderen poppt auf und macht mir unmissverständlich klar, dass ich jetzt die GOTY-Version spiele. Schön. Aber auch etwas lästig wenn man eigentlich nur mal ein Stündchen spielen will um wieder in den Spielverlauf hineinzukommen.

Vielleicht kommt ja irgendwann doch noch die Möglichkeit einen solchen doppelt belegten Key aus Steam herauszulösen? Ich glaube ja an das gute im Menschen, aber bislang sieht es nicht so aus als würde Steam da auf die Wünsche vieler eingehen wollen.

Ein kleiner Trost: Das SteamOS für die »Konsole« von Valve basiert auf Debian GNU/Linux. Vielleicht klappt es dann mit der Linuxunterstützung von Steam beziehungsweise den Spieletiteln in Zukunft dann auch besser? Mich würde es jedenfalls freuen.

Wie ich Xfire unter Linux nutzen kann, habe ich ja schon in einem anderen Beitrag vor kurzer Zeit beschrieben[3]. So kann ich dann meine Spielestatikstiken für die Jahresauswertung – welche in wenigen Tagen ja schon wieder ansteht – weiterhin hegen und pflegen oder zumindest mit Daten füttern.

X_FISH



 
 
Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.09433 Sekunden.