auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf LinkedIn teilen auf Pinterest teilen twittern
Werbehinweise
» Startseite » Blog » Müll? Ja, MEIN Müll! 

Blog

August 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Dezember 2016 Juli 2016 Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 Juli 2015 Juni 2015 März 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 August 2013 Juli 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010 Februar 2010 Januar 2010 Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 Januar 2009 Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 März 2008 Februar 2008 Januar 2008 Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 Mai 2007 Februar 2007 Januar 2007 September 2006 August 2006 Juni 2006 Mai 2006 April 2006 März 2006 Februar 2006 November 2005 Oktober 2005 September 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 Mai 2004 Oktober 2003 September 2003 Juli 2003 Juni 2002 Mai 2002 März 2002 Februar 2002 Januar 2002 November 2001 Oktober 2001 Juli 2001 Juni 2001 Ich hasse es! Müll? Ja, MEIN Müll! Der Hang zum Besonderen Gott in den Foren »Pearl Harbor« Pentium II 233 & Windows 98 SE vs. X_FISH Mai 2001 März 2001 Februar 2001 Januar 2001
get Opera
get Mozilla Firefox
get Konqueror
get Mozilla Thunderbird
get Ubuntu Linux

Anzeige
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

05.

Juni

2001

Müll? Ja, MEIN Müll!

Vielleicht ist's ja gerade trendy, das gesamte Web mit irgendwelchem geistig nicht wirklich anspruchsvollen Müll zu belästigen – ich hoffe meine Site wird nicht dazugezählt.

Wenn ich nach einer recht schlaflosen Nacht morgens nach dem Frühstück an meinen Rechner gehe und nach einem Blick auf die Uhr feststelle: »6:40 Uhr« schaudere ich schon beim Gedanken daran, niemand vernünftigen im ICQ zu haben. IRC kann ich ja eigentlich gleich komplett abschreiben, schließlich sind dort um diese Uhrzeit nur die Daueridler unterwegs... Nickname: »zZz« und soweiter.

Also surfe ich wider Willen etwas im Web herum. Suche nach ein paar Infos zu der leicht anfälligen Kyro2 (Bug mit CS und W2K) und schaue in meiner virtuellen Heimat, dem Forum vorbei. Herrlich: Nur wieder Gerüchte und kleine Sticheleien wegen der Grafikkarte und im Forum gibt's gerade wieder 'nen Flamewar wegen nix und wieder nix.

Ich dachte bisher, ich hätte Zeit – zuviel Zeit. Aber wenn ich diesen ganzen Müll im Web am frühen Morgen vor die noch leicht verquollenen Augen bekomme... *sichschüttel*

Wenn ich dann irgendwo in einem Forum oder auf einer privaten Homepage ein Lob für meine Seite bekomme wird mir ja schon ganz anders zumute... Liegt das nun daran, weil der Rest des Webs so zugemüllt ist oder bietet meine Page nun wirklich jemanden Infos oder zumindest eine Lektüre abseits des Üblichen?

Ich lasse meine Gedanken mal zurückgehen. Zurück zu der Zeit, als ich mit einem 14.4er Modem online war und die Gebühren wirklich nur aus den Telefongebühren bestanden haben. Undenkbar war's damals für mich. Mehr als 30 DM im Monat für's Web? Das mache ich niemals!

Und heuer? Ist doch scheißegal ob der Dreck nun 60, 70 oder 100 DM kostet – Online ist Pflicht! Und wozu/wofür bitteschön? Damit man sich viruell die Köppe einschlagen/-schießen kann? Gut, da mische ich auch gelegentlich mit. Aber als Lebensinhalt? Als sogenannter »Pro-Gamer«? Davon scheinen ja etliche zu träumen. Das Leben mit Computerspielen zu verbringen... *kopfschüttel*

Bin wohl schon zu alt für solche Träume und betrachte alles Derartige als Illusionen von unverdorbenen(?) Optimisten.

Dieses File umfasst – ohne das nette Bildchen dort oben – 3217 Byte. 3217 Byte welche das Web jetzt auch noch verkraften darf/muß/soll.

Vielen Dank, das DU meinen Müll gelesen hast. Dein

X_FISH


 
 
Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.08113 Sekunden.