auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf LinkedIn teilen auf Pinterest teilen twittern
Werbehinweise
» Startseite » Blog » Bodhi Linux – Eine Distribution für alte Hardware 

Blog

August 2017 April 2017 März 2017 RETURN 28 erhältlich! Bodhi Linux – Eine Distribution für alte Hardware Gigabyte M6800 – eine günstige Maus für Rechtshänder Februar 2017 Dezember 2016 Juli 2016 Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 Juli 2015 Juni 2015 März 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 August 2013 Juli 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010 Februar 2010 Januar 2010 Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 Januar 2009 Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 März 2008 Februar 2008 Januar 2008 Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 Mai 2007 Februar 2007 Januar 2007 September 2006 August 2006 Juni 2006 Mai 2006 April 2006 März 2006 Februar 2006 November 2005 Oktober 2005 September 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 Mai 2004 Oktober 2003 September 2003 Juli 2003 Juni 2002 Mai 2002 März 2002 Februar 2002 Januar 2002 November 2001 Oktober 2001 Juli 2001 Juni 2001 Mai 2001 März 2001 Februar 2001 Januar 2001
get Opera
get Mozilla Firefox
get Konqueror
get Mozilla Thunderbird
get Ubuntu Linux

Anzeige
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

04.

März

2017

Bodhi Linux – Eine Distribution für alte Hardware

Ich habe schon seit längerem einen betagten Fujitsu-Siemens Amilo L1300 mit Intel Celeron M 340 »Banias« herumstehen. Sein Akku ist hinüber und der Austausch vom optischen Laufwerk[1] ermöglicht mir zumindest die Installation vom einen oder anderen Linux als Betriebssystem.

Seit ein paar Wochen läuft auf dem »Laptoprentner« nun Bodhi Linux[2].

Die Screenshots waren im Format 1200x800 px und wurden – auch in den größeren Versionen – auf 1024 px Breite verkleinert. Für eine größere Ansicht der Screenshots einfach auf das jeweilige Bild klicken.

nnn

The "forcepae" option must be entered twice, before and after the delimiter "-- ", so that it is applied to both the kernel on the ISO and the kernel on the system after installation. This is a change from older installs where only one parameter was sufficient. The change applies to Ubuntu Server 14.04.2, 15.04 and later (although it will do no harm to use it on early releases).

Was man noch mit so einem alten Gerät machen kann? Wenn man genügend Zeit mitbringt kann man E-Mails damit schreiben. Im Web surfen braucht ein wenig mehr Geduld – die aktuell zahlreich angebotenen »automatisierten« Seiten mit zahlreichen Scripten machen ihm doch schon ziemlich zu schaffen.

Mit Vivaldi als schlankem Browser sowie Franz für die Verwaltung von Messengern kann man ihn aber zumindest abends am PC noch ein wenig nutzen. Okay, das was er leisten kann macht inzwischen fast jedes Smartphone besser – die haben aber nicht so ein schönes großes Display.

Herunterladen per wget kann manchmal einfach praktischer sein... Daher nutze ich es gelegentlich nicht nur am »richtigen PC« sondern auch am Laptop.

nn

nn

nnn



X_FISH



 
 
Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.06207 Sekunden.