auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf LinkedIn teilen auf Pinterest teilen twittern
Werbehinweise
» Startseite » Blog » Auch im neuen Jahr: Wasser ist und bleibt faszinierend 

Blog

August 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Dezember 2016 Juli 2016 Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 Juli 2015 Juni 2015 März 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 August 2013 Juli 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Jahresrückblick: Spielestatistik 2011 PC Wartung: Regelmäßig den Lüfter reinigen! Auch im neuen Jahr: Wasser ist und bleibt faszinierend Gimp: Eine einfache Animation erstellen Das gute, alte 3,5"-Floppylaufwerk Where did the cat go? DethKarz Linux: VirtualBox manuell aktualisieren Zarges A5 aus den 1960ern Linux: Edimax EW-7711In unter Linux Mint 12 Rechnertransport im Audi A4? Counter-Strike:Source – Nach langer Pause ein paar Stunden Counter-Strike:Source – Willkommen daheim Offroad War ja irgendwie klar: Schnee Katze (oder Kater) müsste man sein LED-Spot mit E14-Fassung Wie schnell die Zeit doch vergeht Wann wird es endlich Frühling? Muppets Okano RC 345 F Pidgin Portable und OTR – verschlüsselt chatten Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010 Februar 2010 Januar 2010 Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 Januar 2009 Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 März 2008 Februar 2008 Januar 2008 Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 Mai 2007 Februar 2007 Januar 2007 September 2006 August 2006 Juni 2006 Mai 2006 April 2006 März 2006 Februar 2006 November 2005 Oktober 2005 September 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 Mai 2004 Oktober 2003 September 2003 Juli 2003 Juni 2002 Mai 2002 März 2002 Februar 2002 Januar 2002 November 2001 Oktober 2001 Juli 2001 Juni 2001 Mai 2001 März 2001 Februar 2001 Januar 2001
get Opera
get Mozilla Firefox
get Konqueror
get Mozilla Thunderbird
get Ubuntu Linux

Anzeige
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

01.

Januar

2012

Auch im neuen Jahr: Wasser ist und bleibt faszinierend

Größer ist er geworden. Sein Revier hat er außerhalb der warmen Behausung auch deutlich ausgedehnt und tollt inzwischen mit vier oder fünf Artgenossen – immer abwechselnd – in der Nachbarschaft herum.

Was sich aber weiterhin nicht geändert hat: Wasser ist noch immer extrem faszinierend. So wie damals im August[1] ist er auch heute noch sehr schnell parat wenn man sich nur kurz die Hände wäscht.

Faszination Wasser – auch für Katzen

Damit er mal wieder ein wenig Freude mit dem Wasser haben kann bleibt der Stöpsel unten und ca. 1 cm Wasser im Waschbecken. Anschießend den Wasserhahn so einstellen das er nur noch tropft und die Katerbeschäftigung für ca. 15 Minuten hat begonnen.

Tropfen für Tropfen wird genau beobachtet

Wasserpfützen beobachten. Der neue Trendsport bei Katzen? Anscheinend schon.

Wobei einige Tropfen auch im Nacken zurückbleiben

Wie man am Fell sehen kann war der Kopf schon ein paar Mal unter dem tropfenden Wasserhahn. Ihn stört das nicht. Immer wieder mit der Pfote in die Pfütze und anschließend schütteln. Daher auch die vielen Wassertropfen im Waschbecken.

Es macht auch nichts aus wenn man vor lauter Begeisterung den festen Halt unter den Pfoten verliert. Dann hängt man sich eben locker-lässig über den Rand und schaut weiter begeistert den Wassertropfen zu.

Der einzige Nachteil der Aktion: Man darf nachher das Umfeld vom Waschbecken wieder putzen.

Weil ihm das Wasser nicht wirklich etwas ausmacht sondern ihn völlig fasziniert ist auch der Teich vom Nachbarn im Regen äußerst interessant. Dort sitzt er dann auch mehrere Minuten lang und bekommt ein nasses Fell während er den Regentropfen auf der Wasseroberfläche des Teichs fasziniert zuschaut.

X_FISH



 
 
Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.07131 Sekunden.