auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf LinkedIn teilen auf Pinterest teilen twittern
Werbehinweise
» Startseite » Blog » Aten CS22U: 2 Port KVM Switch (USB, VGA, Maus und Tastatur) 

Blog

Februar 2017 Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 Juli 2015 Juni 2015 März 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 August 2013 Juli 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Dezember 2011 Netzwerkauslastung der Konsole grafisch anzeigen lassen Linux Mint: Verwaiste Programm-Icons unter Gnome 3 Yet another Tromsö Left 4 Dead & Left 4 Dead 2 für 7,49 € Endlich mal wieder Sonnenschein! Ein IKEA-Regal für 2 Euro Linux: Dateiendungen an der Konsole schnell ändern Das eklige, weiße Zeug ist wieder da Endlich mehr Speicherplatz bei web.de Pizza, denn sie macht alle froh Vom Verpackungstalent anderer Scythe Mine 2 für den Intel Core i3-540 Scythe Mine 2 vs. GeIL EVOONE Erster Probelauf der »Nikotinschleuder« SSD und DVD-Brenner: Der neue Rechner ist komplett Aten CS22U: 2 Port KVM Switch (USB, VGA, Maus und Tastatur) Monorail cat? Datentransfer: Ein alter Switch und FTP genügen Nächtliche Begrüßung Marathon 2: Durandal November 2011 Oktober 2011 September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010 Februar 2010 Januar 2010 Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 Januar 2009 Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 März 2008 Februar 2008 Januar 2008 Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 Mai 2007 Februar 2007 Januar 2007 September 2006 August 2006 Juni 2006 Mai 2006 April 2006 März 2006 Februar 2006 November 2005 Oktober 2005 September 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 Mai 2004 Oktober 2003 September 2003 Juli 2003 Juni 2002 Mai 2002 März 2002 Februar 2002 Januar 2002 November 2001 Oktober 2001 Juli 2001 Juni 2001 Mai 2001 März 2001 Februar 2001 Januar 2001
get Opera
get Mozilla Firefox
get Konqueror
get Mozilla Thunderbird
get Ubuntu Linux

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

25.

Dezember

2011

Aten CS22U: 2 Port KVM Switch (USB, VGA, Maus und Tastatur)

Vor einigen Jahren habe ich noch deutlich über 100 Euro für einen KVM-Switch mit Kabelpeitschen hinlegen müssen.

Damals für vier Rechner mit D-Sub (Monitor) und 2x PS/2 (Tastatur/Maus) mit entsprechenden Kabelpeitschen. Inzwischen sind auch KVM-Switches deutlich günstiger geworden – und auch für USB erhältlich. Im Bekanntenkreis gab es einige Probleme mit entsprechenden Geräten, erst der Aten CS22U[1] sorgte dauerhaft für problemlosen Betrieb von zwei Rechnern mit einem TFT sowie USB-Maus und -Tastatur. Der eigentliche Knüller ist jedoch der Preis: Für nicht mal 14 Euro inklusive Versandkosten kann man derzeit einen Aten CS22U kaufen.

Aten CS22U: Verpackung

Die Verpackung ist einfach und zweckmäßig. Ein schlichter Pappkarton mit den wichtigsten Informationen beinhaltet den KVM-Switch samt Anschlussleitungen für zwei Rechner.

Sowohl die Stecker wie auch das Gehäuse vom Switch sind mit Folie separat eingewickelt, damit sie während dem Transport nicht beschädigt werden können.

Aten CS22U: Rückseite der Verpackung

Der eigentliche Clou des Geräts: Es funktioniert ohne externes Netzteil. Es ist somit keine Zusätzliche Steckdose notwendig. Auch die Leitungen zu den Rechnern sind durchdacht: Die beiden USB-Anschlüsse trennen sich erst kurz vor dem Rechner vom VGA-Kabel. Auch die Länge der Zuleitungen ist ausreichend dimensioniert: Mit etwa 90 cm sollten auch ein wenig voneinander getrennt platzierte Rechner problemlos angeschlossen werden können.

Aten CS22U: Der KVM-Switch mit seinen Leitungen

Das Anschließen der Geräte ist ein Kinderspiel. Die beiden Rechner werden mit je zwei USB-Steckern (USB-A, siehe Bild) und dem VGA-Stecker (D-Sub) mit dem KVM-Switch verbunden. Am Gerät selbst werden Monitor, Tastatur und Maus einfach eingesteckt.

Aten CS22U: 2x USB-A und 1x D-SUB

Zwischen den beiden Rechnern schaltet man mittels Druck auf einen Schalter um. Dieser befindet sich am Ende einee etwa 180 cm langen Kabels. An der Unterseite des Schalters befindet sich ein Schaumgummi-Pad, welches zuverlässig das unbeabsichtigte Verrutschen des Schalters verhindert.

Aten CS22U: Die Fernbedienung

Mein persönliches Fazit: Der KVM-Switch von Aten ist ein Schnäppchen und er funktioniert einwandfrei. Andere KVM-Switches bieten natürlich einen ähnlichen Funktionsumfang, sind aber oftmals teurer oder man muss noch zwei Kabelpeitschen dazukaufen.

Wer bereits eine USB-Maus und eine USB-Tastatur besitzt, kann ohne zu Zögern auf der Suche nach einem KVM-Switch zum Aten CS22U greifen. Wer noch keine USB-Tastatur besitzt: Logitech Deluxe 250 USB[2] für ca. 6-8 Euro. Reicht vollkommen und hat bei mir auch über Jahre hinweg den harten Einsatz als Tastatur für diverse Computerspiele überlebt.

X_FISH



Impressum
GnuPG public key
Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.00704 Sekunden.