auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf LinkedIn teilen auf Pinterest teilen twittern
Werbehinweise
» Startseite » Blog » Postfix: Maximale Dateigröße für (ausgehende) Mails festlegen 

Blog

August 2017 April 2017 März 2017 Februar 2017 Dezember 2016 Juli 2016 Februar 2016 Januar 2016 Oktober 2015 Juli 2015 Juni 2015 März 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 August 2013 Juli 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 Unterwegs in Ulm Sechs Monate »Staubsammlung« im PC Kleine Tiershow Gefährlich, gefährlich Für die nächsten 1000 km »Fahren Sie bitte mal an die Seite...« »For sale!« Weingarten, Württ. Postfix: Maximale Dateigröße für (ausgehende) Mails festlegen SpamAssassin: sa-learn für »spam« und »ham« Der Fluch des einfachen typografischen Anführungszeichens TeamSpeak 3: Unter Linux (Mint 10 »Julia«) verwenden Audio-CD unter Linux mit abcde »rippen« Meine psychedelische Canon PowerShot A95 OpenOffice lässt sich nicht deinstallieren Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010 Februar 2010 Januar 2010 Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 Januar 2009 Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 März 2008 Februar 2008 Januar 2008 Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 Mai 2007 Februar 2007 Januar 2007 September 2006 August 2006 Juni 2006 Mai 2006 April 2006 März 2006 Februar 2006 November 2005 Oktober 2005 September 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 Mai 2004 Oktober 2003 September 2003 Juli 2003 Juni 2002 Mai 2002 März 2002 Februar 2002 Januar 2002 November 2001 Oktober 2001 Juli 2001 Juni 2001 Mai 2001 März 2001 Februar 2001 Januar 2001
get Opera
get Mozilla Firefox
get Konqueror
get Mozilla Thunderbird
get Ubuntu Linux

Anzeige
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

18.

Januar

2011

Postfix: Maximale Dateigröße für (ausgehende) Mails festlegen

Beim Versuch eine große E-Mail zu verschicken habe ich – völlig zurecht – von meinem Mailserver die Mitteilung erhalten, dass meine E-Mail zu groß sei. Die Ursache war, dass ich nicht die verkleinerte Versionen mehrerer Bilder an eine E-Mail angehängt habe, sondern versehentlich die originalen Bilddateien mit jeweils über 4 Megabyte pro Bild.

Das Resultat war eine E-Mail mit über 30 Megabyte... Da hätte sich auch der Empfänger sicherlich alles andere als sehr gefreut... *räusper*

Dies hat mich wiederum darauf gebracht, dass ich bisher nie in einem Blog-Beitrag erklärt habe wie man mittels einer einzelnen Zeile bei Postfix die Größe von (ausgehenden) E-Mails festlegen kann.

In der Datei /etc/postfix/main.cf kann mit einem einfachen Eintrag die Größe der (ausgehenden) E-Mails eingestellt werden:

 message_size_limit = 20480000 

Die Angabe des Wert erfolgt in Byte, somit entspricht der angegebene Wert von 20480000 tatsächlich 20000 kByte, welche wiederum etwa 20 Megabyte entsprechen (tatsächlich etwas geringer da wir uns ja bekanntlich im Binärsystem bewegen, daher einfach noch einmal durch 1024 teilen wer den Wert in Megabyte sehen möchte ).

Nach dem Eingeben der Zeile (oder einer Veränderung derselben falls schon vorhanden) sollte Postfix neu gestartet werden. Schon alleine aus dem Grund ob eventuell eine Fehlerausgabe aufgrund eines Schreibfehlers erfolgt.

/etc/init.d/postfix restart

Wie die Konfiguration aktuell aussieht kann mit einem Einzeiler an der Konsole überprüft werden:

 root@farnsworth:~# postconf -n | grep size mailbox_size_limit = 0 message_size_limit = 20480000 

Die Option -n lässt postconf den durch die Zeile in der Konfiguration vorgegebenen Wert ausgeben. Würde man die Option -d verwenden, würde man die Standardwerte (»d« wie »default«) erhalten. Beim message_size_limit sind als Standard 10240000 (also etwa 10 Megabyte) vorgesehen.

In der Regel sind meine E-Mails deutlich kleiner als 10 Megabyte. In Ausnahmefällen sind jedoch auch mal E-Mails mit 12 Megabyte dabei, beispielsweise wenn ich drei unkomprimierte, nicht bearbeitete Bilddateien weiterschicken muss und diese nicht extra auf einen FTP- oder HTTP-Server ablegen möchte und andere Versandwege wie etwa über einen Messenger ausscheiden.

X_FISH


 
 
Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.05636 Sekunden.