auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf LinkedIn teilen auf Pinterest teilen twittern
Werbehinweise
» Startseite » Blog » Linux: Größe der Icons auf dem Desktop verändern (Gnome) 

02.

Juni

2008

Linux: Größe der Icons auf dem Desktop verändern (Gnome)

Eine einfache Frage auf welche ich keine einfache Antwort hatte: »Wie macht man eigentlich die Icons auf dem Desktop kleiner wenn man Gnome verwendet?«. Eigentlich ist es ganz einfach: Die Größe kann man im Nautilus, dem Standard-Dateimanager für Gnome verändern. Jedoch nicht getrennt für Desktop und Anwendungsfenster, also ist die Icongröße im Nautilus selbst stets mit jener vom Desktop identisch.

Hier zunächst die Standarddarstellung (100%) bei meinem Ubuntu 8.04:



Den folgenden Dialog erhält man wenn man Nautilus startet und dann über Bearbeiten - Einstellungen - Ansichten die entsprechende Ansicht auswählt:



Reduziert man die Icon-Größe auf 75% und aktiviert man Engere Anordnung verwenden, präsentiert sich der Desktop etwas »zerbröselt«:



Keine Sorge, das lässt sich ebenfalls einfach wieder beheben. Jedoch zunächst die für den Screenshot gewählten Einstellungen im Menü:




Die saubere Darstellung erhält man auf dem Desktop dann, wenn man Nach Namen aufräumen auswählt. Daher einfach ein Rechtsklick auf den Desktop und den Eintrag im Menü ausgewählt. Die neue Darstellung ist bereits auf dem Screenshot zu sehen.



Abschließend noch wie sich die Einstellungen auf die Darstellung im Nautilus, also im Dateimanager selbst ausgewirkt hat. Die früher großen Icons...



...werden ebenfalls auf 75% verkleinert. Etwas ärgerlich ist natürlich, dass der Text nun nicht mehr so ganz unter die Icons passt. Über System - Einstellungen - Erscheinungsbild kann man die Desktopschriftart ändern, dies wirkt sich nicht auf die Darstellung im Nautilus aus.



Ich für meinen Teil bleibe jedoch bei 100% Icongröße und der Standardeinstellung der Schriften, ansonsten leidet bei meiner Auflösung von 1200x1024 die Lesbarkeit doch zu stark.

X_FISH

 
 
Das Generieren dieser Seite dauerte genau 0.0707 Sekunden.